Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

27.11.2016, 10.37 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Trotz November-Tristesse: Einen schönen 1. Advent!

Artikelfoto

Nun ist er da – der 1. Advent. Ein Blick aus dem Fenster lässt das nicht unbedingt vermuten: Dieser Sonntagvormittag ist ziemlich diesig und ist eher Marke „November-Tristesse“ als wohlig-adventlich – aber wir haben ja auch noch November…

Wir halten daher einfach dagegen. Mit dieser stimmungsvollen Impression vom Hans-Otto-Bistein-Platz in der Ortsmitte wünschen wir Ihnen einen gemütlichen ersten Adventssonntag – spätestens wenn es heute Nachmittag wieder dunkelt und die erste Kerze am Kranz entzündet wird, dann wird das bestimmt auch was mit der vorweihnachtlichen Stimmung…