Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

20.12.2016, 10.32 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Polizei: 85.000-Euro-Pkw am Hahnerberg gestohlen

Artikelfoto

Nachdem Mitte Oktober in der Straße Am Hofe ein BMW 534 GT im Wert von rund 30.000 Euro, am 4. November 2016 am Mastweg ein Audi A6 im Wert von etwa 15.000 Euro und in der Nacht zum 6. Dezember in Schwabhausenfeld ein Audi S4, Neupreis rund 60.000 Euro, geklaut worden waren, wurde der Polizei nun der vierte Pkw-Diebstahl in Cronenberg innerhalb weniger Wochen gemeldet.

In der Nacht von Samstag auf den dritten Adventssonntag, 11. Dezember 2016, war die Innsbrucker Straße oberhalb des Gelpetales der Schauplatz. In der Zeit von 23 Uhr bis 9.50 Uhr am Sonntagmorgen stahlen Unbekannte hier einen zwei Jahre alten Pkw der Marke Audi SQ5 TDI, der vor der Haustür abgestellt war. Das schwarze Firmenfahrzeug hat einen Neupreis von rund 85.000 Euro.

Hinweise zu dem neuerlichen Pkw-Klau sind an die Polizei unter den Rufnummern 0202 247 13 90 (Cronenberg) oder unter 0202 284-0 (Präsidium) erbeten.