Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

27.02.2017, 13.20 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Ab morgen: Nacht-Sperrungen in L418-Tunnel

Artikelfoto

Der Tunnel Hahnerberg im Verlauf der Landesstraße 418 wird im Laufe dieser Woche jeweils einmal nachts in jede Fahrtrichtung gesperrt. Zunächst vom morgigen Dienstag, 28. Februar 2017, auf Aschermittwoch wird der Tunnel in Fahrtrichtung Sonnborn nicht befahrbar sein.

Von Mittwoch, 1. März, auf Donnerstag erfolgt dann die Tunnelsperrung in Richtung Ronsdorf. Die Fahrspuren werden im Zuge der Sperrungen jeweils in der Zeit von 21 bis 5 Uhr nicht befahrbar sein. Umleitungen über die Jägerhofstraße werden ausgeschildert.

Grund für die Sperrungen sind Wartungsarbeiten des Landesbetriebs Straßenbau NRW in dem L418-Tunnel am Hahnerberg.