Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

07.03.2017, 10.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Polizei: Pkw-Scheibe eingeschlagen und Tasche geklaut

Artikelfoto

Dass eine Frau ihre Handtasche in ihrem an der Cronenfelder Straße geparkten Pkw zurückließ, wurde am Rosenmontag, 27. Februar 2017, prompt bestraft: Als die 53-Jährige nach etwa anderthalb Stunden gegen 13.30 Uhr zu ihrem Renault zurückkehrte, war die Seitenscheibe eingeschlagen und die Handtasche gestohlen.

Neben Bargeld waren damit auch Ausweise, Scheckkarten sowie weitere Papiere „futsch“. Hinweise zu dem Auto-Aufbruch nimmt die Polizei unter den Rufnummern 0202 247 13 90 (Cronenberg) oder 0202 284-0 (Präsidium) entgegen.