Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

01.04.2017, 11.30 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Einbruch: Über Mülltonne ins Café eingestiegen

Artikelfoto

Über regen Besuch konnte sich die Eisdiele an der Ecke Haupt-/ Kemmannstraße an den letzten frühlingshaften März-Tagen freuen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 29. März 2017, gesellten sich ungebetene Gäste hinzu, die es weder auf Eisbecher noch einen Milkshake abgesehen hatten.

Der oder die Täter organisierten in der Nachbarschaft zunächst eine Mülltonne als Kletterhilfe. Die Tonne stellten sie dann unter ein auf Kipp stehendes Oberlicht, durch das sie dann in das Café eindrangen. Im Inneren wurde der Thekenbereich durchsucht, mit Wechselgeld traten die Einbrecher im Anschluss die Flucht an.

Hierbei machten sie es sich einfacher: Sie öffneten den Riegel des Flügelfensters zum Straßencafé-Bereich der Eisdiele und „spazierten von dannen“. Hinweise zu dem Café-Einbruch an die Polizei unter Telefon 0202 247 13 90 (Cronenberg) oder 0202 284-0 (Präsidium).