Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

26.04.2017, 10.10 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Unfall: Zweirad-Fahrerin auf Berghauser Straße verletzt

Artikelfoto

Eine Zweirad-Fahrerin wurde gestern Abend, 25. April 2017, bei einem Unfall auf der Berghauser Straße verletzt. Zu dem Unfall kam es, als ein 49-Jähriger gegen 18.10 Uhr mit seinem Opel vom Fahrbahnrand anfuhr.

Die 19-jährige konnte dem Pkw nicht mehr ausweichen und kam zu Fall. Die Zweiradfahrerin verletzte sich zum Glück nur leicht. Auch der Sachschaden war nicht allzu hoch – circa 300 Euro am Leichtkraftrad, so schätzte die Polizei.