10.08.2017, 06.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Radarkontrollen: Nur wenige zum nahenden Wochenende

Artikelfoto

Nur wenige Radarkontollen sin dvon der Stadt Wuppertal und der Polizei für die zweite Hälfte der vierten Sommerferien-Woche im CW-Land angekündigt worden. Besonders am Donnerstag, 10. August 2017, sollten motorisierte Verkehrsteilnehmer in Cronenberg und der oberen Südstadt aufpassen.

Nachfolgend gibt es die komplette „Blitzer“-Liste für Wuppertal in den nächsten Tagen. Wie gewohnt sind hier die angekündigten Kontrollstellen in Cronenberg beziehungsweise der Südstadt fett hervorgehoben. Nicht aufgeführt sind spontane Messungen an Unfallschwerpunkten sowie die der Autobahnpolizei.

Donnerstag, 10.08.2017

Polizei:
Wuppertal, Rauental; Wuppertal, Blombacher Bach; Remscheid, Lüttringhauser Straße; Remscheid, Wilhelmstraße.

Stadt Wuppertal:
Scharpenacker Weg, Wittener Straße, Lönsstraße, Oberer Grifflenberg, Kronprinzenallee, Cronenberger Straße, Auf der Bleiche, Jesinghauser Starße, Werléstraße, Siegelberg, Steinhauser Straße, Windfoche, Liebigstraße, Schönebecker Straße, Gronaustraße, Am Cleefchen, Weinberg, Hatzfelder Straße.

Freitag, 11.08.2017

Polizei:
Wuppertal, In den Birken; Wuppertal, Westfalenweg; Solingen, Goerdeler Straße; Remscheid, Wermelskirchener Straße.

Stadt Wuppertal:
Pahlkestraße, In den Birken, Funckstraße, In den Birken, Funckstraße, In der Beek, Düsseldorfer Straße, Varresbecker Straße, Am Elisabethheim, Nevigeser Straße, Hainstraße, Ritterstraße, Unterdörnen, Friedrich-Engels-Allee, Sedanstraße, Bromberger Straße, Große Flurstraße, Schmitteborn, Rauental, Blombacher Bach.

Samstag, 12.08.2017

Polizei:
Keine Kontrollen angekündigt!

Stadt Wuppertal:
Keine Kontrollen angekündigt!

Sonntag, 13.08.2017

Polizei:
Wuppertal, Carnaper Straße.

Stadt Wuppertal:
Keine Kontrollen angekündigt!

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.