13.09.2017, 10.26 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Böse Urlaubsüberraschung: Pkw daheim geklaut

Artikelfoto

Im Kampf gegen Raser konntrolliert die Polizei im Städtedreieck auch in dieser Woche wieder an ausgewählten Standorten die gefahrenen Geschwindigkeiten.

In der Nacht zum vergangenen Sonntag, 10. September 2017, wurde ein Pkw der Marke BMW X1 am Jöferweg in Sudberg gestohlen. Bevor die Fahrerin (39) in Urlaub fuhr, hatte sie ihr rund 60.000 Euro teures Fahrzeug vor ihrem Wohnhaus abgestellt.

Aufmerksamen Nachbarn fiel dann am Sonntagmorgen auf, dass der SUV verschwunden war, obwohl die Fahrerin noch immer im Urlaub weilte – der alarmierten Polizei liegen bislang keine Hinweise zu dem Pkw-Diebstahl vor.

Wer etwas dazu bemerkt hat, ist gebeten, sich unter Telefon 0202 2 47 13 90 (Polizei Cronenberg) oder unter 0202 284-0 (Präsidium) zu melden.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.