Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

22.09.2017, 10.10 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Radarkontrollen: Die Blitzer bis zum ersten Herbst-Wochenende

Artikelfoto

Nicht zu viel Gas geben, so lautet auch auf dem Weg in den Herbst 2017 die Devise – sonst droht ein Knöllchen. Denn auch in der zweiten Wochenhälfte führen Stadt beziehungsweise Polizei täglich Tempo-Kontrollen durch – im Limit zu fahren ist also nicht nur sicherer, sondern auch besser fürs Portemonnaie.

Wo überall bis zum Sonntag Radarkontrollen geplant sind, steht in der folgenden Übersicht – die Blitzer in Cronenberg beziehungsweise der Südstadt sind dabei wie immer schwarz hervorgehoben. Wir wünschen eine gute und sichere Fahrt ins erste Herbst-Wochenende!

Donnerstag, 21.09.2017

Polizei:
Wuppertal, Hesselnberg; Wuppertal, Klingelholl; Solingen, Werwolf; Solingen, Schlagbaumer Straße.

Stadt Wuppertal:
Katernberger Straße, Mozartstraße, Nützenberger Straße, Gräfrather Straße, Höhe, Varresbecker Straße, Heckinghauser Straße, Mohrenstraße, Kleestraße, Große Flurstraße, Westkotter Straße, Oststraße, An der Blutfinke, Echoer Straße, Scheidtstraße, Kurfürstenstraße, Am Kraftwerk, Obere Lichtenplatzer Straße.

Freitag, 22.09.2017

Polizei:
Wuppertal, Sedanstraße; Wuppertal, Kruppstraße; Solingen, Wermelskirchener Straße; Remscheid, Remscheider Straße.

Stadt Wuppertal:
Staubenthaler Straße, In der Krim, Elias-Eller-Straße, Hackestraße, Schulweg, Hahnerberger Straße, Westfalenweg, Domagkweg, Vogelsangstraße, Am Dönberg, Horather Straße, Zum Alten Zollhaus, Siegfriedstraße, Sonnborner Straße, Industriestraße, Bayreuther Straße, Briller Straße, Funckstraße.

Samstag, 23.09.2017

Polizei:
keine Kontrollen

Stadt Wuppertal:
Otto Hausmann Ring, Düsseldorfer Str.

Sonntag, 24.09.2017

Polizei:
Solingen, Weyerstraße.

Stadt Wuppertal:
Briller Str., Nevigeser Str.