Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

18.10.2017, 10.05 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

CW-Schultüten-Wahl 2017: Eine „Medaillenflut“ für den RSC

Artikelfoto

CW-Redaktuer Meinhard Koke überreichte die Preise an die Gewinner des CW-Schultüten-Wettbewerbs, Phil Kerkmann (2.v. li.), Klara Simon und Emil Beckmann. Mit dabei natürlich die Mamis der Sieger, denn sie hatten vielleicht einen gewissen Anteil an den Erfolgen… -Foto: Marcus Müller

Der Nachwuchs bereitet dem RSC Cronenberg alles andere als Sorgen: Von sechs Meisterschaften kehrten die Youngster des Dörper Rollhockey-Bundesligisten mit fünf Titeln und einer deutschen Vize-Meisterschaft zurück (die CW berichtete) – mehr geht (fast) nicht.

Oder doch! Beim diesjährigen Schultüten-Wettbewerb der CW belegte der RSC nämlich alle Treppchen-Plätze – hoppla! Derart meisterlich trumpfte die U9 der Grün-Weißen auf, denn die Schultüten-Sieger Klara Simon, Emil Beckmann und Phil Kerkmann stehen allesamt in den Reihen der Jüngsten des RSC. Die Fahne des Rollsport-Vereins besonders hoch hielt dabei Klara Simon.

Mit allem, was dazu gehört, sprich Pokal, RSC-Wimpel, Siegerpokal, Spieler und sogar Netz, dribbelte sich Klaras Rollhockey-Tüte auf Platz 3 – Bronze fehlte ja  noch in der Bilanz 2017 der RSC-Jugendabteilung. Silber steuerte Emil Beckmann hinzu: Seine gefilzte Vizemeister-Tüte hat zwar nichts mit Rollhockey zu tun, sondern ziert den Ritter Emil, der mutig gegen den Drachen kämpft – beste Voraussetzungen für einen jungen RSC-Löwen!

Das mannschaftsinterne Rennen unter den Rollhockey-Grundschülern entschied Phil Kerkmann für sich: Mit wenigen Stimmen Vorsprung lag Phils Ninja-Kämpfer-Tüte in der Gunst der kleinen und großen Teilnehmer bei der CW-Wahl vorne – und bescherte dem RSC den sechsten Titel! Die drei i-Dötze durften sich über Eintrittskarten für das neue TiC-Kinderstück, einen Nettesheim-Gutschein beziehungsweise eine Kino-Box freuen.

Natürlich bedanken wir uns auch bei allen weiteren Teilnehmern: Für jeden ABC-Schützen, der uns in den letzten Wochen seine Schultüte lieh, liegt ein (Trost-)Preis in der CW-Geschäftsstelle bereit – bei uns gibt’s schließlich keine Verlierer!