Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

05.12.2017, 13.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Hahnerberg: Kita St. Hedwig schmückt Sparkassen-Tanne

Artikelfoto

Die Kindergarten-Kinder und Erzieher der Kita St. Hedwig mit dem Team der Sparkasse Hahnerberg freuen sich über den geschmückten Tannenbaum an der Hahnerberger Straße. -Foto: Meinhard Koke

Rechtzeitig zum Beginn der Adventszeit weihnachtet es auch in der Hahnerberger Filiale der Stadtsparkasse. Für die „schöne Bescherung“ sorgten am Donnerstagvormittag, 30. November 2017, die Kinder der Katholischen Kindertagesstätte St. Hedwig.

Eva-Maria Lohmann schaute mit ihren Erzieherinnen und 25 Kindergartenkindern an der Hahnerberger Straße 9 rein und schmückte den frisch aufgestellten Tannenbaum mit farbenfrohen Basteleien, die zuvor in der Kita am Friedenshain gefertigt worden waren. Bei den darum aufgestapelten Präsentkartons handelte es sich zwar um schmückende Attrappen. Filialleiterin Sophie Lohmann und ihr Team ließen die Kinder aber natürlich nicht mit leeren Händen wieder gehen.

Mit Keksen, Getränken und Kuscheltieren für alle kleinen „Baumschmücker“ bedankte sich das Hahnerberger Sparkassen-Team für die vorweihnachtliche „Nachbarschaftshilfe“ – und beim Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ stimmte das Sparkassen-Team natürlich auch kräftig mit ein…