Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

03.01.2018, 12.38 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Polizei: Einbruch in Waschanlage-Büro

Artikelfoto

Insgesamt 23 Einbrüche sowie acht versuchte Einbrüche wurden der Polizei in Wuppertal und Solingen am verlängerten Neujahrs-Wochenende gemeldet. Unter anderem hatte dabei in der Nacht zum vergangenen Freitag, 29. Dezember 2017, auch das Büro eines Auto-Waschcenter an der Hahnerberger Straße ungebetenen Besuch.

Der oder die Täter schlugen das Büro-Fenster ein und durchwühlten dann den Raum sowie ein angrenzendes Lager. Mit einem dabei gefundenen Schlüssel öffneten sie einen Tresorschrank und entwendeten daraus Bargeld in Höhe von etwa 1.500 Euro. Einen in dem Schrank befindlichen Safe ließen der oder die Täter derweil unangetastet.

Hinweise zu dem Einbruch sind an die Polizei unter Telefon 0202 247 13 90 (Cronenberg) oder unter 0202 284-0 (Präsidium) erbeten.