Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

04.01.2018, 10.02 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

L74: Wegen Baumbeseitigung in Richtung Sonnborn gesperrt

Artikelfoto

Sturmtief „Burglind“ hat sich zwar zwischenzeitlich verzogen, die Nachwirkungen dauern allerdings an: Nachdem die Landesstraße 74 bereits gestern Morgen wegen umgestürzter Bäume zeitweise voll gesperrt werden musste (die CW berichtete),wurde sie am heutigen Donnerstagvormittag, 4. Januar 2018, in Fahrtrichtung Sonnborn erneut dicht gemacht.

Der zuständige Landesbetrieb Straßenbau NRW lässt im Abschnitt zwischen Kohlfurth und Sonnborn weitere Bäume beseitigen, die durch den Sturm geschädigt wurden. Nach Angaben des Landesbetriebs sollen die Arbeiten sollen bis zum Mittag abgeschlossen sein.