Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

26.04.2018, 13.48 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Polizei: Pkw-Vandalen zerkratzen zwei Autos

Artikelfoto

Zwei neuerliche Pkw-Beschädigungen gab es in der vergangenen Woche im Bereich Lindenallee/Berghauser Straße. Zunächst zwischen dem 12. und 17. April 2018 wurde ein Ford Mondeo, der in Höhe des WSW-Umspannwerkes an der Lindenallee abgestellt war, entlang der linken Fahrerseite zerkratzt. Der Schaden hier betrug laut Polizei-Schätzung circa 2.000 Euro.

In der Nacht vom vergangenen Freitag, 20. April, auf Samstag wurde dann ein Ford C-Max, der schräg gegenüber der Aral-Tankstelle Berghauser Straße geparkt war, zerkratzt. Der Pkw wurde entlang der gesamten Beifahrerseite mit einem waagerechten Kratzer beschädigt – der geschätzte Sachschaden hier: etwa 1.000 Euro.

Hinweise zu beiden Pkw-Beschädigungen sind an die Polizei unter Telefon 0202 247 13 90 (Cronenberg) oder unter 0202 284-0 (Präsidium) erbeten.