Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

30.04.2018, 14.30 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Am 1. Mai: Offizielle Saisoneröffnung im Freibad Neuenhof

Artikelfoto

Durch die Sanierung des Schwimmsport-Leistungszentrum (SSLZ) auf Küllenhahn war in diesem Jahr die Pause im Freibad Neuenhof etwas kürzer ausgefallen. Innerhalb von nur zwei Wochen – teilweise in Zwölf-Stunden-Schichten – hatte der Schwimmverein (SVN) sein Bad am Fuße des Müllheizkraftwerkes wieder fit gemacht.

Während die SVN-Mitglieder schon seit Mitte April die Sommersaison 2018 einläuten durften, wird dies am morgigen 1. Mai auch offiziell gemacht. Um 10.30 Uhr fällt zunächst der Startschuss mit dem alljährlichen Jazz-Frühschoppen mit der Band „Jazzweberei“ im Biergarten des Freibad-Restaurant „neuenhof1“.

Um etwa 11 Uhr gibt die Neuenhof-Jugend dann mit dem Anschwimmen die Bahnen frei, bevor der öffentliche Badebetrieb ab circa 11.30 Uhr beginnt. Weitere Informationen rund um das Bad und die Eintrittspreise gibt es online unter www.sv-neuenhof.de.