Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

02.05.2018, 13.56 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Fernwärme: Süd-West-Trasse wird ab heute „ausgeblasen“

Artikelfoto

Wie bereits berichtet, kann die Fernwärmetrasse Süd-West am 7. Juli 2018 eingeweiht werden. Im Vorlauf zu der Freigabe wird die 3,2 Kilometer lange Leitung von der Korzert bis zum Viehhof vom 2. bis 6. Mai 2018 warmgefahren und gereinigt.

In einem ersten Schritt wird die Leitung dabei im Laufe des heutigen Mittwoch, 2. Mai, zunächst auf 200 Grad erwärmt. Dadurch lösen sich Verschmutzungen in der Leitung, die dann im zweiten Schritt durch ein schlagartiges Öffnen des Schiebers im Heizwerk Viehhof ausgeblasen werden sollen.

Dies passiert voraussichtlich in den späten Nachmittagsstunden, laut Wuppertaler Stadtwerke (WSW) wird dieser Vorgang an drei bis vier Tagen wiederholt. Während der Reinigungsvorgänge kann es vor allem am Viehhof, aber auch in den Bereichen Korzert, Küllenhahner Straße und Dürrweg zu vereinzelter Dampfbildung kommen.