Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

11.05.2018, 10.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Radarkontrollen: Die Blitzer bis zum Muttertags-Sonntag

Artikelfoto

Es geht recht gemächlich zu auf den Straßen am heutigen Brückentags-Freitag, kein Grund aber, zu viel Gas zu geben. Denn Polizei und städtisches Ordnungsamt machen nicht frei, sondern führen auch in der zweiten Wochenhälfte Tempo-Kontrollen durch.

Wo im Einzelnen überall bis zum Sonntag mit Radarkontrollen gerechnet werden muss, steht in der folgenden Übersicht – die Blitzer in Cronenberg und der Südstadt sind hier schwarz hervorgehoben. Wir wünschen eine gute und sichere Fahrt!

Freitag, 11.05.2018

Polizei:
Solingen, L74; Remscheid, Königstraße; Wuppertal, Westfalenweg; Wuppertal, Löhrerlen.

Stadt Wuppertal:
Neuenhofer Str., Küllenhahner Str., Jägerhofstr., Kronprinzenallee, Oberer Grifflenberg, Cronenberger Str., Südstr., Bundesallee, Fr.-Engels-Allee, Oberdörnen, Rödiger Str., Carnaper Str., Corneliusstr., Heinrich-Heine-Str., Sonnborner Str., Zur Waldesruh, Schlieffenstr., Fr.-Ebert-Str., Mollenkotten, Wittener Str., Gennebrecker Str., Grundstr., Schwelmer Str., Wittener Str.

Samstag, 12.05.2018

Polizei:
Wuppertal, Jesinghauser Straße.

Stadt Wuppertal:
Jesinghauser Str., Linderhauser Str.

Sonntag, 13.05.2018

Polizei:
keine Kontrollen

Stadt Wuppertal:
Fr.-Engels-Allee, Liebigstr., Düsseldorfer Str., Briller Str.