Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

14.06.2018, 12.50 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Mit Auto überschlagen: Unfall auf der Hastener Straße

Artikelfoto

Zu einem schweren Unfall kam es am gestrigen Mittwoch, 13. Juni 2018, auf der Hastener Straße: Ein 20-jähriger war gegen 16 Uhr mit seinem VW Polo talwärts in Richtung Remscheid unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam.

Der junge Remscheider krachte gegen einen Erdhügel, überschlug sich dann und kam schließlich mit seinem Polo auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 20-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht und konnte sich selbstständig aus seinem Auto befreien. Der Sachschaden lag nach Polizeiangaben bei circa 12.000 Euro.