Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

26.06.2018, 18.00 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

„LieblingsRind“: Cronenberg-Team ist Grillkönig von Remscheid

Artikelfoto

Die Grill-Könige von Remscheid: Sven Steup (mi.), Bastian Hirsch (re.) und David Ketzscher, der den Sieger-Grill mit nach Hause nehmen durfte. -Foto: privat

Am 17. Juni 2018 wurde erstmals der „Grillkönig von Remscheid“ gesucht und er kommt… – aus Cronenberg: Sven Steup, Bastian Hirsch und David Ketzscher gewannen den ersten „My-Fire-Food“-Contest in der Nachbarstadt. Im Stadtpark setzte sich das Steup-Team „LieblingsRind“ gegen fünf weitere Grill-Mannschaften durch.

Zum Start des rund fünfstündigen Contests für Amateur- und Hobby-Griller hatten die Teilnehmer zunächst Warenkörbe mit identischen Zutaten erhalten, aus denen sie dann in vorgegebener Zeit zwei Gerichte zaubern mussten. Der Fach-Jury schmeckte schließlich am besten, was Sven Steup & Co. aus Schweinefilet, Zucchini und Blätterteig beziehungsweise aus Roastbeef, Paprika und Süßkartoffeln kreierten – „das war schon eine Monster-Arbeit“, berichtet Grill-König Sven Steup, „aber es hat riesigen Spaß gemacht“.

Zum absoluten Hit seines Teams avancierte indes ein „Extra“: Außerhalb des Wettbewerbs legten die „LieblingsRinder“ Wassermelone aufs Rost – „das hat den Leuten so gut geschmeckt, dass Melone in dieser Woche in Remscheid ausverkauft sein könnte.“ Den „Grillkönig“-Preis, ein Gas-Grill von „BBQ-Tools“, überließen Sven Steup und Basti Hirsch übrigens ihrem Mitstreiter David – frisch ins Eigenheim eingezogen, fehlte noch ein Grill auf der Terrasse – passt!

Aber ohne König: Grill-Event im Dorf

Übrigens: Für den Spätsommer planen Sven Steup & Co. ein Grill-Event im Heimat-Dorf. Zwar läuft noch die Beantragung bei der Stadt, falls alles glatt geht, wird das „Fire-Food-Spektakel“ am 29. September am Ehrenmal stattfinden. Zehn Hobbygriller haben sich bereits angemeldet, weitere Interessierte sind willkommen – der Kontakt ist via Internet unter wirsindcronenberg.de möglich.

Ein Contest soll das Dörper Grill-Event nicht werden – „wir wollen vielmehr dazu inspirieren, was man abseits von Bratwurst und marinierten Nackenkoteletts sonst alles grillen kann“, erläutert Sven Steup.