Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

08.08.2018, 10.42 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Nach dem Hitze-Dienstag: Endlich mal wieder Regenschirm!

Artikelfoto

Kein bisschen Blau am Himmel, Rollladen, die wieder hochgezogen werden, Menschen, die mit Regenschirm durch die Dörper Straßen gehen – was ist das heute für ein wunderbarer Sommer-Vormittag in Cronenberg!

„Herrlich“ finden auch Ursula Sessinghaus (li.) und Renate Breidenbach die Abkühlung nach dem Regen in der Nacht. Zwar hätte es durchaus um einiges mehr vom Himmel schütten können, denn die Natur hat’s bitter nötig. Nach den rekordverdächtigen 38 Grad am gestrigen Dienstag sind die 22 Grad am heutigen Vormittag aber auch so richtig schön und fast wie ein erfrischender Sprung ins Freibad-Becken.

Regenschirm statt Sonnenschirm, so kann der Sommer 2018 jetzt erst Mal weitergehen! Zumindest für ein paar Tage …