Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

10.08.2018, 17.23 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Drei Kennzeichen-Diebstähle: Polizei bittet um Hinweise

Artikelfoto

Zufall oder steckt ein „böser Bube“ dahinter? Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es Anfang vergangener Woche zu gleich drei Kennzeichen-Diebstählen im CW-Land. Zunächst vom 29. auf den 30. Juli 2018 wurde ein Nummernschild von einem Ford Galaxy entwendet, der in der Straße Nettenberg abgestellt war.

In der folgenden Nacht, am 30./31. Juli, war dann die Straße Kaisereiche auf Küllenhahn der Tatort – hier kam ein Nummernschild eines VW-Transporters mit der Kennung „RV“ für den Landkreis Ravensburg weg. Vom 31. Juli auf den 1. August ging die Serie dann an der Hauptstraße weiter: In diesem Fall waren am Morgen die Wuppertaler Nummernschilder eines Citroen Berlingo verschwunden.

Hinweise zu den möglichen Kennzeichen-Diebstählen sind an die Polizei unter den Telefonnummern (02 02) 247 13 90 (Cronenberg) oder unter (02 02) 284-0 (Präsidium) erbeten.