Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

17.08.2018, 14.06 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Sommer-Hit: Nachtschwimmen, Cocktails & DJ im „Neuenhof“

Artikelfoto

Ist stets ein ganz besonderes Vergnügen: Im Scheinwerferlicht in den nächsten Tag schwimmen zu können, das macht das Nachtschwimmen des SV Neuenhof möglich. | Foto: Meinhard Koke

Vom Wetter her vielleicht ein/zwei Wochen zu spät, aber in diesem Rekord-Sommer auf jeden Fall genau richtig: Nach vielen Jahren Pause lädt der Schwimmverein Neuenhof (SVN) am morgigen Samstag, 18. August 2018, mal wieder zum Nachtschwimmen ein.

Für die Badegäste endet damit nicht wie üblich um 19 Uhr der Freibad-Tag: Ab 21.30 Uhr können Sie erneut in Badehose oder Bikini schlüpfen und im Mondschein ihre Bahnen ziehen – bis 1 Uhr in der Nacht bleibt das „Neuenhof“ in der Sommernacht zum Sonntag geöffnet.

Zwar sagen die Wetterfrösche keinen tropischen Abend voraus, aber immerhin der Mond soll scheinen – und bei 27 Grad Wassertemperatur wird es sich im SVN-Becken ohnehin bestens aushalten lassen, wärmer dürfte es auch im Mittelmeer nicht sein! Und am Beckenrand heizt zudem das Restaurant „neuenhof1“ ein: Die beliebte Gastronomie wartet zu dem sommerlichen Freibad-Spektakel kulinarisch mit Cocktails, Eis und Curry-Pommes auf, damit chilliges Urlaubsfeeling aufkommt, wird ein DJ auf der Sonnenterrasse einheizen.

Der Eintritt für Nachtschwärmer kostet 3 Euro, die Freibad-Kasse schließt um 24 Uhr. Achtung: Jugendliche unter 16 Jahren dürfen natürlich nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigen oder einer bevollmächtigten Person bis Mitternacht im Bad bleiben. Mehr Infos unter www.sv-neuenhof.de.