Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

14.09.2018, 16.29 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

„Auweia! Kinder zerkratzen mehrere geparkte Pkw am Mastweg

Artikelfoto

Einen ziemlich blöden und zudem sehr teuren „Dumme-Jungs-Streich“ erlaubten sich am Montag, 10. September 2018, zwei Kinder am Mastweg. Gegen 13 Uhr zerkratzten die beiden acht beziehungsweise neun Jahre alten Jungs mit einem Stein mehrere geparkte Pkw.

Bis Dienstagmittag waren zehn Schadensmeldungen bei der Polizei eingegangen. Die beiden „Übeltäter“ wurden von der Polizei an die Eltern übergeben, der Sachschaden ihres „Streifzuges“ soll sich auf immerhin rund 5.000 Euro summieren – auweia…!

Weitere Geschädigte können sich bei der Polizei unter den Telefonnummern (02 02) 284-0 (Präsidium) oder (02 02) 247 13 90 (Cronenberg) melden.