08.10.2018, 10.01 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Radarkontrollen: Die Blitzer bis zur Wochenmitte

Artikelfoto

Die letzte Woche vor dem Beginn der Herbstferien hat begonnen. Damit die Urlaubskasse nicht durch ein „Tempo-Knöllchen“ geschmälert wird, sollten Autofahrer nicht zu schnell unterwegs sein – natürlich auch in dieser Woche führen Polizei und Ordnungsamt täglich Radarkontrollen durch.

Wo überall dabei bis zum Mittwoch mit Blitzern zu rechnen ist, zeigt die folgende Übersicht – wie immer sind hier die Kontrollstellen in Cronenberg und der Südstadt schwarz hervorgehoben. Wir wünschen einen guten und sicheren Wochenstart!

Montag, 08.10.2018

Polizei:
Solingen, Weyerstraße; Solingen,  Viehbachtal (L141n); Wuppertal, Rauental; Wuppertal, Pahlkestraße.

Stadt Wuppertal:
Wolkenburg, Hesselnberg, Rudolfstr., Weinberg, Uellendahler Str., Kreuzstr., Gennebrecker Str., Mollenkotten, Schulweg, Neuenhofer Str., Reuterstr., Goethestr., Westring, In den Birken, Düsseldorfer Str., Varresbecker Str.

Dienstag, 09.10.2018

Polizei:
Remscheid, Burger Straße; Remscheid, Kölner Straße; Wuppertal, Elias-Eller-Straße; Wuppertal, Küllenhahner Straße.

Stadt Wuppertal:
Kohlfurther Brücke, Herichhauser Str., Solinger Str., Echoer Str., An der Blutfinke, Remscheider Str., Am Jagdhaus, Kruppstr., Bayreuther Str., Sonnborner Str., Nützenberger Str., Briller Str., Bundesallee, Liebigstr., Schmitteborn, Rauental, Blombacher Bach, Heckinghauser Str., Werléstr., Höfen.

Mittwoch, 10.10.2018

Polizei:
Wuppertal, Lönsstraße; Wuppertal, Obere Lichtenplatzer Straße; Solingen, Wermelskirchener Straße; Solingen, Augustastraße.

Stadt Wuppertal:
Düsseldorfer Str., Hahnenfurth, Bahnstr., Viehhofstr., Simonsstr., Fr.-Ebert-Str., Mirker Str., Wiesenstr., Neumarktstr., Jesinghauser Str., Kleestr., Schulweg, Kemmannstr., Hauptstr., Scharpenacker Weg, Wettiner Str., Obere Lichtenplatzer Str.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.