Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

11.10.2018, 11.06 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Unfall: Jugendliche auf der Cronenberger Straße angefahren

Artikelfoto

Eine 14-Jährige wurde gestern Nachmittag, 10. Oktober 2018, bei einem Unfall auf der Cronenberger Straße verletzt.

Nach Polizei-Angaben wollte die Jugendliche gegen 15.40 Uhr gerade die „Crone“ in Höhe einer Fußgänger-Ampel überqueren. Dabei wurde sie von dem Mazda eines 30-Jährigen, der talwärts in Richtung Elberfeld unterwegs war, angefahren, sodass sie auf die Straße stürzte.

Rettungskräfte brachten das verletzte Mädchen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.