Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

16.10.2018, 14.53 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Südstadt: Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer

Artikelfoto

Ins Krankenhaus musste ein 27-Jähriger gebracht werden, der am Montagabend, 15. Oktober 2018, in der Südstadt verunfallte. Der Mann war gegen 17.50 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Straße Am Freudenberg unterwegs.

Ohne Einwirkung anderer Verkehrsteilnehmer kam der Radfahrer zu Fall. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn schließlich in die Klinik, wo der 27-Jährige schließlich stationär verblieb.