Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

06.11.2018, 13.13 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

HUK Coburg: Neue Beraterin in Dörper Kundenbüro

Artikelfoto

HUK-Beraterin Marzena Filipowicz vor dem Cronenberger Kundendienstbüro an der Solinger Straße 4. -Foto: Meinhard Koke

Die HUK Coburg in Cronenberg hat eine neue Kundenberaterin: Marzena Filipowicz leitet bereits seit dem 1. Oktober 2018 das HUK-Kundendienstbüro in der Dörper Ortsmitte. Die 57-jährige Hintersudbergerin bringt jede Menge Erfahrung mit an die Solinger Straße 4.

Bereits seit rund zwölf Jahren ist Marzena Filipowicz bei der HUK tätig. Nicht nur zum Thema Kfz-Versicherung, auch rund um die Absicherung von Hausrat und gegen Berufsunfähigkeit, Altersvorsorge oder auch Pflege ist Marzena Filipowicz kompetente Ansprechpartnerin – als ehemalige Vertrauensfrau für die HUK-Versicherten können die Kunden im CW-Land auf ihre Beratung vertrauen.

„Ich habe immer die passende individuelle Lösung für meine Kunden parat“, verspricht die Dörper HUK-Beraterin – das gilt natürlich ganz aktuell auch für die Kfz-Versicherung, bei der der 30. November alljährlich der allgemeine Stichtag für eine ordentliche Kündigung ist. Hier empfiehlt sich der größte Kraftfahrtversicherer Deutschlands nicht ohne Grund – 2016 attestierte die Stiftung Warentest der HUK Coburg, dass sie der beste Kfz-Versicherer mit dem fairsten Preis sei.

Zeiten & Kontakt

Wer sich von Marzena Filipowicz persönlich beraten lassen möchte, trifft sie montags, mittwochs und donnerstags von 9 bis 12 sowie dienstags von 15 bis 18 Uhr im HUK-Büro an der Solinger Straße 4 an. Individuelle Termine, auch daheim, können gerne unter Telefon (02 02) 946 081 13 vereinbart werden. Mehr Infos auch online unter www.HUK.de/vm/Marzena.Filipowicz.