Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

28.11.2018, 12.06 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Am Wochenende: Wieder Sperrung am Kreuz Theishahn

Artikelfoto

Ab kommenden Freitag kommt es zu einer weiteren Wochenend-Sperrung am Kreuz Theishahn: Am 30. November wird ab 18 Uhr erneut der Rechtsabbieger von der Theishahner auf die Hahnerberger Straße dicht gemacht.

Nachdem es hier für die Verlegung eine Starkstrom-Leitung bereits Mitte November zur einer Sperrung kam, lassen die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) hier nun übers Wochenende die Fahrbahndecke wieder herstellen. Die Sperrung ist bis Montag, 3. Dezember, um 5 Uhr geplant.

Wer auf die Hahnerberger Straße in Richtung Cronenberg will, kann den Baustellen-Bereich über die Theishahner und Küllenhahner Straße umfahren. Nutzern der L418 wird indes empfohlen, nicht die L418-Ausfahrt Cronenberg zu nutzen, sondern an der Ausfahrt „Technologiepark“ abzufahren.