Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

15.01.2019, 17.29 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Nächste Führung: Am 19. Januar bei Stahlwille reinschauen

Artikelfoto

Zahlreiche Teilnehmer schauten im Rahmen der Führung des Historischen Zentrums Wuppertal auch in die gute Stahlwille-Stube, das Kontor an der Lindenallee, rein. -Foto: (SiBe).

Unter dem Motto „Erlebnis Industriekultur Wupppertal“ veranstaltet das Historische Zentrum das ganze Jahr über interessante Stadtführungen und Betriebsbesichtungen in Wuppertal. Ende vergangenen Jahres ging es für alle Interessierten zu einem der führenden deutschen Werkzeug-Hersteller, zur Firma Stahlwille.

Andreas Kolfhaus von Stahlwille empfing die 70 Besucher aller Alterklassen an der Lindenallee und führte sie durch die Räume des renommierten Werkzeug-Unternehmens. Schrauben, Zangen, Steckschlüssel und weitere Arbeitshilfen wurden gezeigt, ebenso präsentierte Kolfhaus eindrucksvoll den berühmten Stahlwille-Drehmomentschlüssel, der mittlerweile Weltruf erlangt hat. Im schmucken historischen Kontor-Gebäude von 1910 konnte man sich dann noch die Firmengeschichte anhand von alten Bildern veranschaulichen.

„Wie viele Mitarbeiter hat denn Stahlwille heute?“, kam prompt die Frage aus der Teilnehmerschar – „470 in Wuppertal und 160 in Thüringen“, konnte Andreas Kolfhaus direkt beantworten. Reiner Rhefus, Mitarbeiter des Historischen Zentrums im Engelshaus, findet es sehr wichtig, „die Industriegeschichte der Stadt den Menschen näherzubringen“ – und die hat Cronenberg mit Firmen wie Stahlwille absolut zu bieten. Weitere Informationen und Veranstaltungen gibt es via Internet unter www.wuppertal.de/historisches-zentrum-wuppertal.

Nächste Stahlwille-Führung

Diesmal veranstaltet Wuppertal Marketing am kommenden Samstag, 19. Januar 2019, eine weitere Führung durch den Stahlwille-Stammsitz. Start ist um 11 Uhr an der Lindenallee 27, die Teilnahme kostet 9,50 Euro. Anmeldungen bei der Wuppertal-Touristik in der Kirchstraße 16 unter Telefon (02 02) 563-22 70.