10.02.2019, 14.31 Uhr   |   Marcus Müller   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Kinderhospiz Burgholz: Fußballer Lars Bender neuer Botschafter

Artikelfoto

Fußballer Lars Bender (vo., Mi.) ließ als neuer Kinderhospiz-Botschafter zusammen mit den Familien und Mitarbeitern Luftballons in den Himmel steigen. | Foto: Marcus Müller

Schauspielerin Veronica Fernes ist es ebenso wie Star-Journalist Günther Wallraff oder Ex-NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers, das Ehepaar Erich und Roswitha Bethe, Moderator Marco Lombardo, Sopranistin Annika Boos, Unternehmerin Ulrike Jung sowie Ruth Heinisch, Christel Jüdt, Annette Stoll und Annette Melzer. Die Reihe von Botschaftern des Kinderhospizes Burgholz auf Küllenhahn ist vier Jahre nach der Eröffnung des Hauses bereits lang geworden. Und am heutigen Sonntagmorgen, 10. Februar 2019, kam noch ein prominenter Name hinzu.

Anlässlich des Tages der Kinderhospizarbeit war Fußballer Lars Bender, Kapitän von Bundesligist TSV Bayer 04 Leverkusen, wieder einmal an der Kaisereiche zu Gast und wurde offiziell als Hospiz-Botschafter vorgestellt. Nach einem Geschwister-Wochenende frühstückte er mit den Familien und Mitarbeitern – gemeinsam ließen sie im Anschluss grüne Kinderhospiz-Luftballons in den Küllenhahner Himmel steigen.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der nächsten gedruckten CW.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.