Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

27.05.2019, 17.23 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Berghauser Straße: Ab morgen dreiwöchige Gehweg-Bauarbeiten

Artikelfoto

In der Berghauser Straße starten am morgigen Dienstag, 28. Mai 2019, Bauarbeiten in einem Abschnitt des Gehweges.

Zwischen der Hausnummer 60 und der Einmündung Möschenborn wird der westliche Gehweg der Berghauser Straße zunächst rund 30 Zentimeter tief ausgeschachtet. Im Anschluss wird der Bürgersteig-Abschnitt wieder aufgebaut und zum Abschluss mit einem neuen Pflasterbelag versehen.

Die Gehweg-Arbeiten werden nach Angaben der Stadt voraussichtlich drei Wochen andauern. Die Kosten dafür sollen rund 50.000 Euro betragen.