Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

30.06.2019, 09.59 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Heute an der Kaisereiche: Tag der offenen Tür im Kinderhospiz

Artikelfoto

Hoffen auf viele Interessierte zum Tag der offenen Tür an der Kaisereiche: die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Kinderhospizes Bergisch Land im Burgholz. | Foto: Anne Marquardt

Am heutigen Sonntag, 30. Juni 2019, lädt das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz zum Tag der offenen Tür ein. Alle Interessierten sind eingeladen, bei diversen Führungen an der Kaisereiche 105 einen Einblick in die Arbeit des ökumenischen Hauses mit den schwerstkranken Kindern zu gewinnen.

Zudem wird ein buntes Programm geboten: Nach einem ökumenischen Gottesdienst, der um 11 Uhr beginnt, gibt es Musik mit den „Hedwigkids“ und dem Lebenshilfe-Chor. Bis gegen 16 Uhr dürfen auch ein Aussichtskran, eine Hüpfburg, ein Sinnesgarten und Kinderschminken nicht fehlen. Denn am gleichen Tag feiert der benachbarte Wald-Kindergarten „Zwergenburg“ sein Sommerfest und sorgt für viele weitere spannende Aktionen für junge und ältere Besucher.

Für alle, die den Tag an der Kaisereiche nicht zu Fuß ansteuern: Eine Zufahrt mit dem Auto zum Kinderhospiz ist nicht möglich. Ab dem Schulzentrum Süd stehen allerdings Shuttle-Busse bereit. Weitere Informationen gibt es unter diesem Link: www.kinderhospiz-burgholz.de