Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

28.08.2019, 16.21 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Freibad Neuenhof: Nachtschwimmen läutet Wasserball-Turnier ein

Artikelfoto

Ist stets ein ganz besonderes Vergnügen: Im Scheinwerferlicht in den nächsten Tag schwimmen zu können, das macht das Nachtschwimmen des SV Neuenhof möglich. | Foto: Meinhard Koke

Musik-Festival „Viertelklang“, Grill-Festival „Feuer & Flamme“ – das kommende Wochenende wird heiß in Cronenberg. Zumal auch das Wetter heiß bleiben soll, ist da Abkühlung angesagt – und die gibt’s wieder im Freibad Neuenhof: Vom 30. August bis zum 1. September 2019 veranstaltet der SV Neuenhof (SVN) die 39ste Auflage seines Wasserballturniers.

Zu dem alljährlichen Sport-Event hat sich der Schwimmverein einen zusätzlichen Leckerbissen einfallen: Eingeläutet wird das Wasserball-Turnier am kommenden Freitag, 30. August, mit einem weiteren Nachtschwimmen. Ab 21.15 Uhr können Nachtschwärmer dabei wieder in den nächsten Freibad-Tag schwimmen – zum Eintrittspreis von 3 kann man bis nach Mitternacht im „Neuenhof“ planschen oder Bahnen ziehen.

Und es sich natürlich auch wieder auf der Sonnenterrasse des Freibad-Restaurants „Neuenhof1“ gut gehen lassen – hier wird es wieder Cocktails, Snacks und heiße Beats genießen. Das eigentliche Turnier-Geschehen, zu dem sich mehr als 120 Sportler aus ganz NRW angesagt haben, startet am Samstagvormittag gegen 9.30 Uhr und geht bis 18 Uhr. Am 1. September wird das Turnier ab 10 Uhr fortgesetzt, die Entscheidungen sollen gegen 15 Uhr fallen.

Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen, der öffentliche Freibad-Betrieb läuft während des Turniers weiter. Mehr Infos online unter sv-neuenhof.de.