03.12.2019, 10.28 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Sparkasse Cronenberg: Kino-Gutscheine für Weltspartag-Gewinner

Artikelfoto

Nun durften sich Christian und Ruben freuen: Die beiden Jung-Kunden zählten zu den drei Gewinnern, welche von Sophie Krönung (re.) und den Sparkassen-Auszubildenden Daniel Sblendorio (li.) sowie Henrik Schmidt mit cineastischen Preisen belohnt wurden. | Foto: Meinhard Koke

Die Deutschen gelten zwar als Sparfüchse. Aber unter anderem auch das klassische Sparbuch ist in Zeiten von Niedrigst- oder sogar Negativzinsen nicht mehr unbedingt ein Renner. Dennoch: Nicht alles auf den Kopf zu hauen, sondern sparsam zu sein und etwas „auf die Seite“ zu legen, bleibt auch im Zinstief auf jeden Fall pädagogisch sinnvoll – insofern hat der traditionelle Weltspartag nichts an Bedeutunge eingebüßt.

Zur 94. Auflage rief unter anderem auch die Cronenberger Filiale der Stadtsparkasse Wuppertal am 30. Oktober alle jungen Sparfüchse auf, mit ihren Spardosen an die Rathausstraße 15 zu kommen und ihr Erspartes einzuzahlen. Als Belohnung gab Sophie Krönung, die Ansprechpartnerin für den Dörper Kunden-Nachwuchs, nicht nur kleine Präsente mit auf den Rückweg. Unter allen Weltspartag-Teilnehmern verloste die Sparkasse Cronenberg auch Kino-Gutscheine.

In der vergangenen Woche durften sich drei Jung-Kunden freuen: Sie erhielten in der Dörper Sparkassen-Filiale an der Rathausstraße cineastische Preise – Sparen lohnt also auch heute noch…

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.