Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

18.03.2020, 07.38 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Corona-Virus: Jetzt 36 bestätigte Fälle in Wuppertal

Artikelfoto

Wie die Stadt mitteilt, ist die Zahl der bestätigten Corona-Infizierten in Wuppertal im Laufe des gestrigen Dienstag, 17. März 2020, auf 36 Personen (Stand: 13.30 Uhr) angestiegen. 311 Personen befanden sich gestern in Wuppertal in der Quarantäne.

Zuvor am Dienstag hatte die Stadt noch 31-Corona-Infizierte und 287 Quarantäne-Fälle vermeldet. Mit der neuen Meldung hat sich die Zahl der bestätigte Corona-Fälle in der Stadt seit Sonntag, 15. März (16 Fälle), mehr als verdoppelt. Am Mittwoch letzter Woche, 11. März, war der erste bestätigte Corona-Fall in Wuppertal aufgetreten.

Das Wuppertaler Bürger-Telefon zum Thema „Corona-Virus“ ist unter Telefon (02 02) 563-20 00 erreichbar.