Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

04.04.2020, 15.47 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Wonne-Wochenende: Vor der Haustür raus und auf Abstand bleiben!

Artikelfoto

Samstagnachmittag, kein Wölkchen am Himmel, frühlingshafte Grade – ach, wie schön ist es auf der Welt zu sein. Das sagte die Biene in einer Zeit zu dem Stachelschwein, als die Welt noch keine Ahnung von dem Corona-Virus hatte.

Fast ein halbes Jahrhundert ist es her, dass Roy Black & Anita die Schönheiten dieser Welt besangen: „Wenn die Sonne scheint für groß und klein“, hieß es in ihrem Schlager: „Du kannst atmen, du kannst gehen, Dich an allem freuen und alles sehen.“ Stimmt, am heutigen Samstag, 4. April 2020, machten wir vielleicht jetzt einen ersten Abstecher in die Biergärten in der Kohlfurth oder in die Eiscafés in der Ortsmitte beziehungsweise zum Podzelny-Café an der Trasse, und die Terasse des Landhaus-Café sowie der Bahnsteig der Bahnhofsgaststätte Burgholz wären ebenfalls wunderbare Ausflugsziele im CW-Land an diesem Bilderbuch-Tag.

Doch durch das Corona-Virus werden wir in Atem und auf Abstand gehalten – es ist leider nichts damit. Alle Biergärten, Café-Terrassen und Restaurants sind geschlossen, die Corona-Kontaktsperre soll die Ausbreitung des Virus eindämmen, sodass wir es in den Griff kriegen können. Also die Bitte: Wenn das auch noch so schwer fällt, halten Sie sich selbst im Griff, bleiben Sie – wie es auch dieses Kinder-Straßenbild wünscht – daheim.

Okay, frische Luft schnappen ist ja (für nicht in häuslicher Gemeinschaft lebende) bis zu zwei Personen (auf Abstand) gestattet und muss ja auch mal sein… Aber wenn Sie schon Sonne tanken gehen, dann nicht alle auf die Sambatrasse, stürmen Sie nicht alle zum Manuelskotten oder ins Gelpetal – „verteilen“ Sie sich, genug alternative Ausflauffläche hält das CW-Land ja bereit! Bleiben Sie auf Abstand und trüben Sie mit ihrem (Fehl-)Verhalten nicht diesen sonnigen April-Samstag – damit es bald wieder anders ist und wir dicht an dicht in den Biergärten zusammensitzen können!