Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

23.04.2020, 13.53 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Pkw übersehen? Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Artikelfoto

Zu einem Unfall mit einer Fahrradfahrerin kam es am vergangenen Dienstag-Nachmittag, 21. April 2020, auf der Hauptstraße: Eine 57-Jährige war hier auf ihrem Zweirad in Richtung Hahnerberg unterwegs.

Um in die Heidestraße abzubiegen, wechselte die Radfahrerin vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah die 57-Jährige nach ersten Polizei-Angaben offenbar einen Pkw, der den linken Fahrstreifen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Seat einer 25-Jährigen, wodurch die Fahrrad-Fahrerin zu Fall kam.

Die 57-Jährige wurde dadurch leicht verletzt – nach der Erstversorgung durch die Ersthelfer der Freiwilligen Feuerwehr Cronenberg (FFC) wurde die 57-Jährige durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert.