Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

05.05.2020, 15.51 Uhr   |   Matthias Müller   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Florian D.: Nach dem Hof jetzt Konzert aus Policks-Schaufenster

Artikelfoto

Machen Garagenhöfe, Balkone und Bürgersteige zu ihren Bühnen: Florian D. (re.) und Dirk Rosenbaum unterhalten als „Corona Live-Duo“ in der Krise mit „Platzkonzerten“ – und demnächst auch aus dem Schaufenster von „Policks Heimat“ heraus… | Foto: Matthias Müller

Eine Erkenntnis haben die Cronenberger in Pandemie-Zeiten längst gewonnen: Musiker sind kreativ und aktiv gegen Lagerkoller. Zu den „Platzkonzerten“ von Kantor Martin Ribbe oder den Studiokonzerten von „FÜHLBAR fit“ (die CW berichtete jeweils) gesellte sich am letzten April-Samstag Florian D: Nach seinen „Balkon-Konzerten“ griff der in Cronenberg geborene Entertainer zur Gitarre und gab ein „Hofkonzert“ an der Berghauser Straße.

Mit von der Partie war dabei Schlagzeuger Dirk Rosenbaum: Der Musik-Produzent vom Dönberg arbeitete 30 Jahre lang beim Musical „Starlight Express“. In gebührendem Abstand aller Anwesenden griffen Florian D. und Dirk Rosenbaum als selbst ernannte „Corona Live-Band“ 45 Minuten lang tief in die prall gefüllte Musikkiste und holten ebenso deutsche Schlager wie englische Evergreens hervor.

Udo Jürgens hallte dabei ebenso durch die Berghauser Häuserzeile wie Elvis-Evergreens und auch Country die Bewohner auf den Balkonen, in den Fenstern und vor den Haustüren erfreuten. Da wurde getanzt und geklatscht… – und „das böse Virus“ für ein paar Momente vergessen. Am Ende gab es dankbare Hutspenden der Bewohner, die für ein leckeres (geliefertes) Abendessen der Musiker reichte.

Am 9. Mai: Corona Live-Duo im „Heimat“-Schaufenster

Die Stärkung hatten sie sich verdient, schließlich gab das „Corona-Duo“ am Wochenende weitere Hofkonzerte in Solingen – „und vielleicht kommen wir auch noch mal nach Cronenberg zurück!“, ließen Florian D. und Dirk Rosenbaum da noch offen, nun steht es aber fest: Am kommenden Samstag, 9. Mai 2020, geben Florian D. und Dirk Rosenbaum ein Schaufenster-Konzert bei Policks Heimat in der Ortsmitte.

Von 10 bis 13 Uhr werden sie die Passanten an der Hauptstraße 25-27 musikalisch bei ihren Wochenende-Einkäufen unterhalten. Zuhören ist erlaubt, aber „mit Abstand“, appelliert Florian Danowski, auch untereinander den gebotenen Abstand einzuhalten. Mehr Infos gibt es online unter florian-d.de sowie unter www.motivation-heute.de