Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

14.05.2020, 15.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Die CW verlost 2 Tickets: „Le Mans 66“ im Autokino Remscheid

Artikelfoto

Auto-Fans kommen am Sonntag, 17. Mai 2020, auf dem Remscheider Schützenplatz gleich doppelt auf ihre Kosten: Im „Autokino Remscheid“ wird nämlich der Film „Le Mans 66 – Gegen jede Chance“ mit Matt Damon und Christian Bale gezeigt.

Zum Film: Henry Ford II (Tracy Letts) hat das Familiengeschäft seines Großvaters Anfang der 1960er-Jahre übernommen. Um amerikanische Autos am von europäischen Herstellern dominierenden Markt zu etablieren, überarbeitete er das Firmenkonzept mit Hilfe des jungen Visionärs Lee Iacocca (Jon Bernthal) und dem ehemaligen Rennchampion und Ingenieur Carroll Shelby (Matt Damon). Zusammen kreierten sie den Ford GT40, der Ferrari in ihrem eigenen Rennen in Le Mans 1966 schlagen sollte – was bis dahin keinem amerikanischen Modell zuvor gelingen wollte. Mit dem britischen Rennfahrer Ken Miles (Christian Bale) arbeiten sie an dem revolutionären Rennwagen, doch die Zusammenarbeit der Dickköpfe stellt sich als komplizierter dar als anfangs gedacht. Doch alle verfolgen das gleiche Ziel: Ken Miles soll mit dem Ford GT40 als Erster über die Ziellinie von Le Mans 1966 fahren…

Der Eintritt kostet 22 Euro pro Auto (maximal 2 Personen pro Auto, plus eigene Kinder gegen Aufpreis). Karten und mehr Infos zum Programm gibt es online unter www.autokino-remscheid.de. Kontaktlos können im Internet auch Snacks und Getränke gebucht werden. Ausweisdokumente aller Insassen sollten mitgeführt werden.

Unter unseren Lesern vergeben wir 2 Tickets (2 Autos mit je 2 Personen). Diese werden unter allen verlost, die sich bis zum Samstag, 16. Mai 2020, 10 Uhr, bei der CW unter info @ cronenberger-woche.de melden (Namen, Telefonnummer und Stichwort nicht vergessen!). Stichwort: Autokino Remscheid

Übrigens: Am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt, 20. Mai 2020, gibt es ein „Tuning-Treff“-Special im „Autokino Remscheid“: Gezeigt wird dann ab 17 Uhr „Nur noch 60 Sekunden“ mit einem besonderen Vorprogramm. Am Feiertag hingegen können männliche Besucher auf einen Gewinn hoffen: Bei „From Dusk Till Dawn“ wird vor Filmstart ein übervoller „Vatertags“-Bollerwagen unter allen Männern verlost.