Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

26.05.2020, 15.19 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Freitag: Stößels Komödie & TiC-Theater auf der Autokino-Bühne

Artikelfoto

Im Rahmen der Programm-Reihe „Kultur im Autokino Carnaper Platz“ sind am kommenden Freitag, 29. Mai 2020, zwei Acts zu erleben, die im CW-Land bestens bekannt sind: Kristof Stößel mit seiner „Stößels Komödie“ und im Anschluss das TiC-Theater.

Zunächst wird „Stößels Komödie“ die Besucher in ihren Fahrzeugen auf dem Carnaper Platz „auf Touren bringen“: Ab 17 Uhr wird Fabienne van Straten, das Alter Ego von Ex-TiC-Schauspieler Kristof Stößel, durch ein kleines musikalisches Programm führen. Mit von der einstündigen Partie werden Maria Caecilia Liedhegener, Teresa Stößel, Michele Connah und Dirk Stasikowski sein.

Im Anstoß übernimmt das TiC-Theater den musikalischen Staffelstab: Aus den Autoradios werden dann in der TiC-Reihe „Mein Song“ eine weitere Stunde lang Lieblingslieder von Ensemble-Mitgliedern des Cronenberger Theaters zu hören sein. Für die begleitende Live-Musik werden TiC-Musikchef Prof. Stefan Hüfner und seine Band sorgen.

Tickets kosten 10.80 Euro und sind via wuppertal-live.de oder auch analog in CW-Geschäftsstelle erhältlich. Das Ticket gilt für einen Pkw mit bis zu fünf Insassen, die allerdings nur aus maximal zwei getrennten Haushalten stammen dürfen. Mehr Infos zum Kultur-Programm auf der Autokino-Bühne sind online unter www.wuppertal.de/tourismus-freizeit/veranstaltungskalender abrufbar.