Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

21.06.2020, 16.14 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Fuhlrott-Gymnasium: Denkwürdige Abi-Feier in historischen Zeiten

Artikelfoto

Wenn „auf Abstand“ 183 Abitur-Zeugnisse überreicht werden sollen, dann wird es auch in der Arena des ISS Dome voll, wie das Bild von der Abi-Feier 2020 des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums beweist. | Foto: Johannes Redetzky/CFG

Wie berichtet, hatte das Carl-Fuhlrott-Gymnasium (CFG) in historischen (Corona-)Zeiten für seine Abiturfeier einen denkwürdigen Schauplatz gewählt: Die Überreichung der Abitur-Zeugnisse fand am gestrigen Samstag, 20. Juni 2020, im ISS DOME zu Düsseldorf statt.

Der traditionelle Abi-Ball im Anschluss musste coronabedingt zwar ausfallen. Doch mit dem Ausweichen vom alljährlichen „CFG-Wohnzimmer“, der Historischen Stadthalle am Johannisberg, in die Mehrzweckhalle am Rhein konnte das Küllenhahner Gymnasium seinen Absolventen und ihren Familien zumindest eine gemeinsame Zeugnis-Übergabe garantieren. Wie die Bilder (Johannes Redetzky/CFG) beweisen, konnte das viertgrößte Eishockey-Stadion der Republik nicht nur in eine stimmungsvolle Location für das Schul-Finale verwandelt werden.

Die Bilder aus dem ISS DOME zeigen auch, dass die Arena der 14.000-Zuschauer-Halle nicht unbedingt überdimensioniert war, um die 183 CFG-Abiturienten „auf Abstand“ aufnehmen zu können. Auch wenn die „Goldenen 20er“, so das Motto der Fuhlrott-Absolventen, pandemiebedingt auf Motto-Woche oder Abi-Ball verzichten mussten. Mit der „mit Abstand“ größten Abi-Feier „ever“ ist der Jahrgang 2020 in die CFG-Annalen eingegangen – und wer aus Corona das Beste gemacht hat, wird auch im Leben zurechtkommen…!

Einige Impressionen von der denkwürdigen Abi-Feier des CFG, welche uns freundlicherweise Johannes Redetzky zur Verfügung gestellt hat, finden sich weiter unten in einer Galerie.

Fotogalerie zu diesem Artikel