17.07.2020, 12.32 Uhr   |   Matthias Müller   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Morgen Nachmittag: Wieder „Bogenlust“ am „Haus Zillertal“

Artikelfoto

Trainer Armin Ziegler von „Bogenlust“ (re.) mit den Teilnehmern eines der Bogenschießen-Kurse am Café-Restaurant „Haus Zillertal“ im Gelpe-Saalbachtal. | Foto: Matthias Müller

14 Freizeitsportler ließen sich zuletzt im Rahmen eines dreistündigen Einsteigerkurses am Café-Restaurant „Haus Zillertal“ in die Kunst des Bogenschießens einführen. Armin Ziegler und zwei Betreuer von „Bogenlust e.V.“ zeigten den jungen und erwachsenen Teilnehmern, welche Ruhe und meditative Kraft beim Bogenschießen entsteht.

Doch bevor es an Bogen und Pfeile ging, stand die Sicherheit mit Übungsbögen an allererster Stelle – immerhin handelt es sich ja beim Bogen um eine Waffe. In Zweierteams wurde es dann „ernst“: Der Pfeil wurde fachgerecht in den Bogen eingelegt – und bei idealer Körperhaltung traf er ins Ziel. Danach kam der Teamkollege dran und wieder verfehlten die Pfeile ihr Ziel nicht. „Das geht ganz schön in Arme und Schulter“, gestand ein Teilnehmer dennoch vollauf begeistert.

„So baut sich Schritt für Schritt die organischeKörperhaltung im Umgang mit Pfeil und Bogen auf“, erklärte Coach Armin Ziegler, dessen Einklang mit dem Bogensport sich auf alle Teilnehmer übertrug: „Es entstehen Ruhe und Konzentration, aber ebenso ein Natur-Erlebnis, das den Alltag vergessen lässt.“ Am Ende hatten die neuen Schützen natürlich die Möglichkeit, den Kurs ganz entspannt mit Kulinarischem im Café-Restaurant „Haus Zillertal“ ausklingen zu lassen. „

Bogenlust“ ist jeden dritten Samstag mit Einsteigerkursen vor Ort, das nächste Mal also am morgigen Samstag, 18. Juli 2020. Wie immer am dritten Samstag im Monat können sich dabei Interessierte ab 7 Jahren auch diesmal in die Kunst des Sports mit Pfeil und Bogen einführen lassen. Der Kurs am Zillertal 1 geht von 15 bis 18 Uhr und kostet für Erwachsene 40 Euro sowie für Kinder (bis 14 Jahre) 30 Euro.

Der Treffpunkt ist zehn Minuten vor Beginn des Kompakt-Kurses. Mehr Infos gibt es online unter bogenlust.de.

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.