Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

20.02.2021, 11.05 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

„Achterbahn“: Nach Langlauf zuvor nun laue Luft am Wochenende!

Artikelfoto

Kirmes oder Freizeitpark ist zwar aktuell nicht möglich, dafür aber fährt das Wetter mit uns Achterbahn: Am letzten Wochenende konnte man noch bei minus 10 Grad und viel Schnee auf Langlauf-Skiern durchs Burgholz gleiten (Foto), am morgigen Sonntag, 21. Februar 2021, soll man bei plus 17 Grad die Grill-Saison auf der heimischen Terrasse eröffnen können – da kann einem schon schwindelig werden…!

Zumal: Montagvormittag noch konnte man durch den Schnee stapfen und Schlitten fahren, am Dienstag dann flogen Kraniche kreischend übers Dorf (Foto) – hurra, da kamen Frühlingsgefühle auf! Zumindest (meteorologisch) ist der Lenz ja schon in 14 Tagen an der Reihe, allerdings: Laut Naturschutzbund (NABU) deutet die „Rückreisewelle“ nicht auf Frühling hin, Kraniche hätten vielmehr keinen siebten Wetter-Sinn.

Wir haben uns dennoch gefreut, sie gesehen und gehört zu haben, denn allzu fern kann der Frühling nun ja nicht mehr sein – freuen wir uns über die Kostprobe an diesem Wochenende!