Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

04.06.2021, 16.11 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Königshöher Weg: Fahrradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Artikelfoto

Ein Fahrradfahrer wurde am Vormittag des gestrigen Fronleichnams-Feiertages, 3. Juni 2021, auf dem Königshöher Weg schwer verletzt.

Der 79-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad gegen 10 Uhr talwärts in Richtung Schwarzer Weg, als ihm in einer Kurve ein Citroen entgegenkam. Der Senior bremste so stark ab, dass er die Kontrolle über sein Fahrrad verlor, nach rechts von der Straße abkam und in die dortige Böschung stürzte.

Dabei verletzte sich der 79-Jährige so schwer, sodass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.