Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

24.06.2021, 13.38 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Hahnerberg-Apotheke: „Leos“ am 26. Juni als „Scheibenwischer“

Artikelfoto

Meike Roßberg (re.), Inhaberin der Hahnerberg-Apotheke, sowie ihre Mitarbeiterinnen Susanne Pepke und Karin Müller (li.) hoffen, dass sich zu der Leo-Club-Aktion ein Stau am Autoschalter bilden wird. | Foto: Meinhard Koke

Eine buchstäblich „saubere“ Aktion für den guten Zweck steigt am kommenden Samstag, 26. Juni 2021, an der Hahnerberg-Apotheke: Natürlich können am Autoschalter (Einfahrt über die Straße Am Friedenshain) zwischen 9.30 und 14 Uhr wie gewohnt Rezepte eingelöst werden. Das ist aber kein Muss, man/frau kann sich auch einfach nur die Pkw-Scheiben säubern lassen.

Denn der Leo-Club Wuppertal lädt an diesem Samstag zu einer Pkw-Scheiben-Waschaktion an den Autoschalter der Apotheke ein. Die Aktion war eigentlich bereits für Mai geplant, wurde dann aber verschoben, weil Regenwetter die Pkw-Scheiben bereits gesäubert hatte. Nun hofft Apothekerin Meike Roßberg, dass die Leos am 26. Juni „alle Lappen voll zu tun“ haben werden: Schließlich geht die „Scheibenwischer“-Aktion der Nachwuchsorganisation der Lions Clubs zugunsten des ambulanten Hospizdienstes „Die Pusteblume“ in der Südstadt!

Ob mit Rezept oder ohne, ob die Scheiben dreckig sind oder nicht, allein für den guten Zweck lohnt ein Abstecher an die Cronenberger Str. 347!