08.08.2022, 16.45 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Im Burgholz: Mountainbikerin bei Sturz schwer verletzt

Artikelfoto

Eine Mountainbikerin verletzte sich am vergangenen Samstag, 6. August 2022, bei einem Alleinunfall im Burgholz so schwer, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Die 45-Jährige war am Samstag-Nachmittag zusammen mit ihrem Mann auf E-Mountainbikes durch den Cronenberger Staatsforst unterwegs. Gegen 15.15 Uhr kam sie auf einem Kies-Waldweg im Bereich Nöllenhammer am Küllenhahn aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall.

Dabei verletzte sich die E-Mountainbikefahrerin so schwer, dass Rettungskräfte der Feuerwehr gerufen werden mussten, um sie zu bergen und abzutransportieren.