10.01.2024, 14.04 Uhr   |   Marion Heidenreich   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Stadtteilbibliothek: Film ab für „#GemeinsamCronenberg“-Video

Artikelfoto

Zahlreiche Gäste erlebten die Premiere des Films „#GemeinsamCronenberg“ in der Stadtteilbibliothek an der Borner Straße mit. | Foto: Marion Heidenreich

Vor Weihnachten war es so weit: Passend zum nahenden Fest präsentierte Birte Weinig, die Leiterin der Stadtteilbibliothek Cronenberg, vor Interessierten und Mitwirkenden den Cronenberg- Image-Film „#GemeinsamCronenberg – Das sind wir“ (die CW berichtete). Einige Cronenberger BürgerInnen, Vereine und Unternehmen hatten es sich nicht nehmen lassen, sich und „ihr“ Cronenberg in kurzen Film-Clips vorzustellen.

Birte Weinig hatte die vielen Film-Schnipsel dann zu einem Gesamtfilm zusammengeschnitten. Auf insgesamt acht Minuten zeigen sich nun Cronenbergs schönste Seiten: Die dörfliche Romantik des Stadtteils eingebettet in die Natur. Aber auch das Cronenberger „Wir-Gefühl“ wird hervorgehoben. Besonders die Vereine und Initiativen zeigten ihren vielfältigen, ehrenamtlichen Einsatz für ein liebenswertes, herzliches Cronenberg. Aber auch Kultur, Wirtschaft und „alltägliches Dorfleben“ kommt nicht zu kurz – eben „#GemeinsamCronenberg“…!

Auch online abrufbar: Die Links zum Cronenberg-Video

Wer neugierig geworden ist, hat auch abseits der Präsentation in der „Stadtteilbibi“ die Gelegenheit, sich den Cronenberg-Film anzuschauen. Der Acht-Minuten-Film ist über den YouTube-Kanal der Stadtbibliothek Wuppertal unter stadtbibliothek-wuppertal.de oder auch ihrem YouTube-Kanal via www.youtube. com/ @StadtbibliothekWuppertal/videos zu finden.