21.01.2024, 11.17 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Brand in Parkhaus: Feuerwehr am Uni-Campus Grifflenberg

Artikelfoto

Auf dem Hauptcampus der Bergischen Universität am Grifflenberg kam es am gestrigen Samstagabend, 20. Januar, zu einem Feuer. Gegen 21. 15 Uhr gerieten zwei nebeneinanderstehenden Pkw im Parkhaus PC an der Gaußstraße 20 in Brand. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Hahnerberg (FFH) konnten die beiden brennenden Fahrzeuge mit einem Strahlrohr schnell löschen.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte Atemschutzgeräte tragen; benachbarte Gebäudebereiche wurden derart verraucht, dass hier ein Belüftungsgerät eingesetzt werden musste. Laut Universität entstand „nur“ Sachschaden, die Wasserversorgung in einem Uni-Gebäude sei beeinträchtigt. Da das betroffene Parkhaus am morgigen Montag zur Klärung der Brandursache zunächst weiter geschlossen bleibt, empfiehlt die Universitäts-Leitung, auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen.

Der Universitäts-Betrieb, so teilt die Uni weiter mit, findet wie gewohnt statt.