30.01.2024, 16.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Uwe Schneidewind: Stadtchef ist zu Gast in der „Portrait“-Reihe

Artikelfoto

Prof. Dr. Uwe Schneidewind ist seit dem Jahr 2020 Oberbürgermeister von Wuppertal. | Foto: Stadt Wuppertal

Die erste Ausgabe 2024 in der Reihe „Porträt” widmet sich dem Wuppertaler Stadtoberhaupt: Mit Prof. Dr. Uwe Schneidewind kommt am kommenden Freitag, 2. Februar, der Oberbürgermeister der Stadt um 19.30 Uhr ins Küllenhahner Gemeindehaus an der Nesselbergstraße 12.

Dass Schneidewind ist vielfach bekannt, und zwar nicht nur weil er vor seiner Wahl im Jahr 2020 Präsident des Wuppertal Instituts war. Zuvor war der gebürtige Kölner auch Rektor der Universität Oldenburg, zudem ist er Mitglied des internationalen Expertenkreises „Club of Rome“. Neben solch biografischen Fakten wird im „Porträt“ auch bei Schneidewind sicher wieder auch manch Menschlich-Persönliches zu erfahren sein.

Zudem werden die Gastgeber, Prof. Dr. Martin Fleuß und Martin Probach, dem 57-jährigen Stadtchef sicherlich auch eine Zwischenbilanz seiner Zeit als Oberbürgermeister zu entlocken versuchen – zumal ja 2025 die nächste Kommunalwahl ansteht…! Der Eintritt zu der Veranstaltung der Evangelischen Gemeinde Cronenberg-Küllenhahn ist frei.