03.02.2024, 08.31 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Pyjamatag & Karnevals-Sausen: „Policks Heimat“ lockt zu Events

Artikelfoto

Das Team von „Policks Heimat“ sowie Kunden und Kundinnen in Schlafgewändern, dafür sorgt stets wieder der „Pyjama-Tag“ von „Policks Backstube“. | Foto: Matthias Müller

Gleich drei Termine bei „Policks Heimat“ locken in den nächsten Tagen an die Hauptstraße 25-27: Schon am morgigen Sonntag, 4. Februar, steht wieder der beliebte „Pyjamatag“ auf dem Programm: Aus dem Bett und im Pyjama direkt an die Backstubentheke, heißt dabei die Devise – schließlich gilt es für Nachtgewand-Kunden in „Policks Heimat“ knackfrische 15 Brötchen gratis „abzustauben“.

Nach Schlafanzug ist dann nächste Woche Kostüm in der „Heimat“ angesagt: In der heißen närrischen Zeit stehen in der Dörper Policks-Filiale gleich zwei Karnevals-Sausen an: Zunächst am Altweiber-Donnerstag, 8. Februar, starten ab 11.11 Uhr die „Närrinnen“ an der Hauptstraße 25-27 in die jecken Tage – und Entertainer Florian D. bestimmt ab 15.11 Uhr den musikalischen Takt dazu. Letzteres gilt auch am Karnevalssamstag, 10. Februar: Gemeinsam mit Stimmungsmacher Florian D. lädt „Policks Heimat“ zusätzlich ab 16.30 Uhr mit einem Kostümwettbewerb zum Mitschunkeln und Abfeiern ein.

Als Spezialität an allen Karnevalstagen ist natürlich auch in dieser närrischen Zeit wieder Policks Ballen-Vielfalt im kulinarischen Karnevals-Programm. Mehr Infos unter policks-backstube.de.